Hier geht´s zum aktuellen Amtsblatt

Kleinziegenfelder Mühlentor

Wandern Sie entlang der Weismain und lernen Sie die Geschichten der Mühlen kennen!

Ihre Wanderbegleitung zeigt Ihnen unter anderem die herrliche Natur des Kleinziegenfelder Tals, das malerisch am nördlichen Rand des Naturparks Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst liegt. Ein besonderer Stopp steht Ihnen in der Kleinziegenfelder Stoffelsmühle bevor: Nach einer kleinen Führung durch die liebevoll sanierte Mühle laden Sie die Besitzer zu hausgemachten Spezialitäten ein. Ihre Wanderroute: Weihersmühle - Anstieg durch den Wald - Kleinziegenfeld - Stoffelsmühle - Ehrhardsmühle - Schwarzmühle - Schrepfersmühle - Weihersmühle.

Denken Sie bitte an festes Schuhwerk und wetterfeste Bekleidung!

Leistungen:
Geführte Wanderung, Einkehr mit hausgemachten Spezialitäten, Erinnerungsgeschenk
Nicht inklusive: Getränke
Termin: Mittwoch, 15. August 2018 (Mariä Himmelfahrt)
Teilnahmegebühr: 27,50 Euro
Teilnehmerzahl: mind. 10, max. 20 Personen
Dauer: ca. 4 - 5 Stunden, ca. 12 km
Treffpunkt: Wanderparkplatz, Abzw. Arnstein
GPS-Standort: 50.041734, 11.215643

Veranstalter: VHS Lichtenfels, Stadt Weismain
Online-Buchung: www.vhs-lif.de

Tags: Wanderung Genuss Weismain

Notrufzentrale

Bei Lebensgefahr wählen Sie sofort den Notruf unter 112
Rettungsdienst & Feuerwehr, zB. bei Unfällen mit Verletzten, Bränden

Alternativ: Ärztlicher Bereitschaftsdienst TEL. 116 117
Der ärztliche Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen ist im Einsatz, wenn die niedergelassenen Ärzte keine Sprechstunden haben.
Einen diensthabenden Arzt bekommen Sie alternativ auch unter dieser Nummer genannt.

Polizei Notruf 110
Wenn sie oder andere in Not sind, Unfälle ohne Verletzte, Einbruch, Diebstähle, ...

Giftnotrufzentral (München): 089 - 19240
z.B. bei Vergiftungen, Vergiftungserscheinungen, ...