gallery

gallery

gallery

Für unsere Kinder und Jugendlichen da zu sein, etwas Besonderes zu bieten und Unterstützung zu leisten wo es nur geht, war und ist eine Aufgabe, die oberste Priorität besitzt - auch fur uns als Kommune.

 

Diese Vorteile besitzt unserer familienfreundlichen Gemeinde:

 

  •   insgesamt 16 Kinderspielplätze im gesamten Gemeindebereich, die bedarfsgerecht mit Spielgeräten und Spielmöglichkeiten ausgestattet sind
  •   vielseitige Sport- und Freizeitanlagen in unserem Schul- und Sportzentrum
  •  ansprechende Geh- und Radwege als Wander- und Freizeitmöglichkeiten, wie z. B. zum Inlineskaten
  •   mehrere Mutter-Kind-Gruppen im kirchlichen Bereich
  •   über 80 Vereine und Verbände in unserer Gemeinde mit vielseitigen sportlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Angeboten, die viele Möglichkeiten bieten und Wünsche erfüllen
  •   eine Skaterbahn mit attraktiven Nutzungsmöglichkeiten und einen Tennisplatz
  •   eine schulvorbereitende Einrichtung, in der Kinder speziell auf die bevorstehende Schulzeit von besonders ausgebildeten Pädagogen vorbereitet werden
  •   die Frühförderstelle für Kinder, in der Fachleute die Kinder dem Alter entsprechend besonders betreuen und fördern
  •   zwei bestens ausgestattete Kindertagesstätten mit einem sehr erweiterten pädagogischen Betreuungsangebot und neben der Regelbetreuung:

    Mittagsbetreuung und Verköstigung für Kinder der Kindertagesstätte und der Grundschule

    Kinderkrippe mit 46 Plätzen

    integrative Gruppe, in der von Behinderung bedrohte mit nicht behinderten Kindern zusammen sind.

  •   eine modern ausgestattete Grundschule, für die in diesen Tagen eine komplett neue Computereinrichtung installiert wird
  •   eine richtungsweisende Mittelschule mit erweitertem schulischen Angebot, wie der gebundenen Ganztagsklasse mit Mittagsbetreuung und dem „M-Zug" zum Erreichen der Mittleren Reife sowie hervorragende Sportstätten
  •   eine gern und gut frequentierte Musikschule
  •   farblich markierte Schulwege und Schulweghelfer, die mithelfen, einen gefahrlosen Schulweg zu realisieren
  •   weitere Sport-, Spiel- und Spaßmöglichkeiten in der näheren Umgebung
  •   kirchliche Betätigungs- und Beschäftigungsangebote
  •   kompetente Beratung und Betreuung für Senioren und Menschen mit Behinderung im Modellprojekt "In der Heimat wohnen", inkl. 36 barrierefreier Mietwohnungen
  •   für unsere Senioren eine hervorragende Betreuungsmöglichkeit im Seniorenzentrum St. Kunigund
  • die Vereinsaktivitäten unserer Seniorenclubs.
  •  

 

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Internetseite www.familienland-oberfranken.de

Erhalten sie regelmäßig unser Amtsblatt per E-Mail:

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Erhalten sie regelmäßig unser Amtsblatt per E-Mail:

Altenkunstadt erleben

Wanderung entlang der Mainauen

Die Wanderung beginnt in Altenkunstadt beim...
mehr...

Wanderung zum Hausberg Kordigast

Wanderführer Stefan Hanke führt Sie auf unseren...
mehr...

Stadtführung Altenkunstadt

Zwischen dem Kordigast und dem Main liegt die...
mehr...

Kirchenführung Altenkunstadt

Die Kirche von Altenkunstadt, gegründet in der...
mehr...

Postanschrift Rathaus

world-map

Gemeinde Altenkunstadt
Marktplatz 2
96264 Altenkunstadt

Telefon: (0 95 72) 3 87-0
Telefax: (0 95 72) 3 87-87
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten Rathaus

Vormittags

Montag bis Freitag
07.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Nachmittags

Montag & Donnerstag
13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Mittwoch
13.00 Uhr bis 17.30 Uhr